BabyOnlineShop

Filtern

Marke

 

Preis

 

Sonderangebot

Experten Testen Testergebnis Warentest.org ViB-Kunde BOS Videofilm Telefon-Hotline E-Mail-Anfrage Newsletter-Anmeldung Qualitätssiegel Zahlungsarten Abholrabatt und Extrarabatt ! Info für Einkäufer

 

Sortieren nach
 
Produkte anzeigen
 
1 - 43 aus gesamt 43
1 - 43 aus gesamt 43
*Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.


Schöne Unterwäsche für Mütter


Die Mutterschaft ist ein einschneidendes und unvergessliches Erlebnis im
Leben jeder Frau. Mit der Schwangerschaft beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
Auch der Körper leistet Unglaubliches - er schafft Platz für neues Leben. Leider gefällt die
körperliche Veränderung nicht immer besonders im Hinblick auf den
Kleiderschrank. Daran muss Frau sich erst noch gewöhnen. Das Kind ist da, doch
der Bauch sieht immer noch aus wie im sechsten Monat. Auch die Brust hat sich
verändert, ganz zu schweigen von den neuen Pölsterchen an den Hüften.

Kein Grund sich hinter Umstandsmode oder den gefürchteten Liebestöter
zu verstecken. Auch Panik ist etwas zu viel des Guten. Es ist einfach an der
Zeit umzudenken. Die Zeit für sich allein, um einfach mal auszuspannen oder die
Zeit zu zweit muss neu organisiert werden.


Warum nicht auch einiges aus dem Kleiderschrank?

schöne Unterwäsche für MütterEin gut sitzender und stützender BH wirkt immer Wunder. Er sorgt für ein aufregendes Dekolleté und hilft nebenbei auch noch dem Bindegewebe.
Mal abgesehen von dem ein oder anderen Bewundernden Blick.

Ein gut stützender BH, der den ganzen Tag über den
Anforderungen gerecht werden soll, ist immer mit einem
Bügel ausgestattet.

Die einzige Ausnahme bildet der Still-BH. Ähnliches gilt für
einen gut sitzenden Slip. Wenn er zwickt und kneift, dann
gehört der Slip aussortiert. Sonst treibt es einen in den
Wahnsinn, wenn ständig etwas am Po oder an der
Seite quetscht und kneift.


Wie wäre es mit einem entspannten
Einkaufsbummel?

Ohne Kinder, aber dafür evtl. mit der besten Freundin oder
im Internet in Wäsche Online-Shops wie SisterSurprise.de.
Einfach einmal ausprobieren, was der (neuen?) Figur schmeichelt. Bei einem
kleineren Busen und breiten Hüften, gilt einen etwas auffälligeren BH zu
wählen, der durch ein schönes Accessoire wie z.B.: Rüschen, einen guten
Blickfang bietet. Als Ausgleich dazu einen schlichten, farblich etwas dunkleren
Slip dazu. Dieser darf ruhig etwas höher geschnitten sein. Denn das lenkt den
Blick ab, und lässt die Hüftpartie schmaler erscheinen. Bei einem größeren
Bauch hilft ein Einteiler, wie ein Body oder eine Corsage. Eine aufwendige und
leicht schräge Verzierung bzw. Muster lenkt von dem Bauch ab und hebt eine
weibliche Taille hervor.

Einkaufsbummel für WäscheBei einer größeren Brust und einem Bäuchlein hilft ein Teddy.
Er betont die Brust und lässt verspielt das Bäuchlein verschwinden.
Auch einer athletischen Figur schmeichelt ein Teddy.

Für die Zeiten an denen keiner die Unterwäsche zu Gesicht
bekommen soll, kann auch gerne mal das ein oder
andere Stück der modernen, formgebenden Unterwäsche
zum Einsatz kommen.

Besonders frisch nach der Geburt, wenn der Bauch sich
in der aktiven Rückbildungsphase befindet, kann ein hoch
sitzender Slip, der gleichzeitig den Bauch bändigt Wunder wirken.

Ist ja unter dem Oberteil nicht zu erkennen. Quasi als kleines Geheimnis.

Aber egal wie die Entscheidung letztendlich ausfällt -
kneifende und zu enge Wäsche ist unangenehm, und definitiv nicht sexy. Dann ist
es besser zu dem zu stehen was Frau an weiblichen Kurven hat, und besagte
Kurven hübsch zu verpacken. Denn, nur wer sich in seiner Haut und Wäsche
wohlfühlt, der strahlt dies auch aus.

Ansonsten schaffen eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung kombiniert mit
Sport, zügig für einen neuen Grund zum shoppen.