Zurück

Emmaljunga Kinderwagen

Emmaljunga Kinderwagen, schwedische Qualität seit 1925

Sicherheit, Qualität, Nachhaltigkeit

Ein Emmaljunga Kinderwagen ist eine Familientradition, die bis zum Jahre 1925 zurückreicht. In diesem Jahr stellte der Gründer von Emmaljunga, Henry L. Persson, den ersten Kinderwagen her.
Seit 1925 stellt Emmaljunga Kinderwagen in der eigenen Fabrik in Schweden her und ist heute die älteste, aktive Kinderwagenfabrik der Welt.

Emmaljunga Kinderwagen sind getestet und sicher.

Emmaljunga führt Sicherheitstests mit allen Kinderwagenmodellen nach EN 1888 durch. Die Fabrik hat eine eigene Testanlage wo Sicherheits- und Qualitätstests unter Laborbedingungen durchgeführt werden. Alle Emmaljunga Kinderwagen werden während des gesamten Produktionsablaufes laufend kontrolliert, was bedeutet, dass sowohl Qualität als auch Sicherheit während des Produktionsprozesses in die Wagen eingebaut werden. Emmaljunga hat eine eigene Testanlage zur Prüfung der Lebensdauer der verwendeten Materialien unter Laborbedingungen, damit Ihr Kinderwagen die besten Voraussetzungen für eine lange Lebensdauer hat.

Umwelt und Nachhaltigkeit.

Emmaljunga produziert ökologisch und nachhaltig, die Fabrik wird zu 100% fossilfrei beheizt, besitzt ein eigenes Recyclingprogramm und ein geschlossene System zur Wasserreinigung wodurch kein Abwasser entsteht. Deshalb ist Emmaljunga umweltzertifiziert nach ISO 14001.

Mit der ECO Kollektion hat Emmaljunga besonders umweltfreundliche Kinderwagen geschaffen: die Außensoffe bestehen aus recycelten PET-Flaschen und die Innenstoffe aus 100% Bio-Baumwolle. Bei dem NXT Eco bestehen zudem die Räder aus Materiel, welches zu 100% recycelt werden kann und das Gestell aus 50% recyceltem Aluminium.

Emmaljunga Kinderwagen
Leider können wir keine passenden Produkte zu ihrer Auswahl finden.